Bild mit Sesselkreis

APG•IPS - Personzentriertes Zentrum Carl Rogers

Das neue eröffnete „APG•IPS - Personzentriertes Zentrum Carl Rogers“ ist eine Begegnungsstätte, an der Aus-, Fort- und Weiterbildung, Therapie und Beratung sowie eine Vernetzung von Mitgliedern – von ausgebildeten und in Ausbildung befindlichen PsychotherapeutInnen und BeraterInnen  – stattfindet. Mit diesem Zentrum wurde ein gemeinsamer Ort etabliert, an dem der personzentrierte Ansatz in unterschiedlichen Bereichen umgesetzt und weiterentwickelt werden soll.

Drei Säulen charakterisieren den Verein APG•IPS: Institut, Akademie und Ambulanz

Seminar- und Therapieräume stehen zur Vermietung zur Verfügung und können von personzentrierten Kolleginnen und Kollegen für Seminare, Gruppen oder für Einzeltherapien angefragt werden. Kostenblatt bzw. Kostenblatt für Mitglieder

Aktuelle Beiträge

Walk on the Wild Side

Dreams, the Daimonic and the Dionysian in Person-centred Therapy

An experiential and theoretical workshop facilitated by Manu Bazzano

Friday, September 13, 2019, 17:00 – 21:00

Saturday, September 14, 2019, 09:00 – 18:00

Weiterlesen ...

Internationale Termine von PCE-Veranstaltungen

(person-centred and experiential psychotherapy and counselling):

  • PCE Europe Symposium „Moments of movement“, 10. – 12. Mai 2019, Warschau, Polen www.pcewarsaw2019.eu
  • PCA International Forum „Voix du monde“, 30. September – 5. Oktober 2019, Paris-Dourdan, Frankreich www.pca2019.afpacp.fr
  • 14th World PCE Conference “Tihei Mauri Ora: Culture, Contact, Context”, 1. – 5. Juli 2020, Auckland, Aotearoa New Zealand www.pce2020.com
  • 15th World PCE Conference, 2022, Kopenhagen, Dänemark, www.pce-world.org

Nächste Veranstaltungen

Workshop „Nur“ Drama oder „doch“ Trauma?

Zum personzentrierten Verständnis von Lebenskrisen
Dr.in Jasmin Novak
Freitag, 24.5.2019, 16:30-21:00; Samstag 25.5.2019, 09:00-13:30; Freitag 7.6.2019, 16:30-21:00; die Termine können nach Bedarf der Gruppe angepasst werden

„ … und raus bist du!“

Mobbing- und Gewalt Selbsterfahrungs- bzw. Supervisionsseminar
Akfm. Mag. Bernhard Diwald , Mag. Thomas Olbrich
Freitag, 24. Mai 2019, 17.00 - 21.00 Samstag, 25. Mai 2019, 10.00 - 18.00

Altern oder Reifen - forever young oder too old to rock’n roll

Von der Kunst sich und/oder andere in der Umbruchsphase zum „Alt-Sein“ zu verstehen
Marietta Winkler DSA in , Dipl.Ing. Peter Dosti
Freitag, 24.Mai 2019, 17.00 – 21.00 Samstag, 25.Mai 2019, 10.00 – 20.00

Ich

Vertrauen - Perspektiven - Ängste - Erfahrungen - Eigenschaften - Einsamkeit - Liebe/Hass - Grenzen - Abhängigkeiten - Einmaligkeit - Verlangen - Wünsche
Selbsterfahrungs-/Supervisions - Gruppe
Harald Lembacher , Dipl.-Päd.in Andrea Leidlmayr BEd.
Wochenend-Encounter, (20 Std.) Samstag, 25. Mai 2019, 10.30 – 19.00 Sonntag, 26. Mai 2019, 12.00 – 19.30

Austria Programm

34. Internationaler Personzentrierter Workshop
Einwöchige Encounter-Gruppe in der Tradition des LA JOLLA PROGRAMMS
Mag. Peter Frenzel , Univ.-Doz. HSProf.Mag.Dr. Peter F. Schmid , Renata Fuchs MAS
Mittwoch 29. Mai 2019, 15.00 - Mittwoch 5. Juni 2019, 18.00