3.2. Pflichttheorieseminar

Genuine und weiterführende Beziehungskonzepte im Personzentrierten Ansatz
Kalender
APG•IPS
Datum
24.06.2022 17:00 - 25.06.2022 18:00

Beschreibung

In diesem Theorieseminar beschäftigen wir uns mit dem Schlüsselprinzip des psychotherapeutischen Prozesses im Personzentierten Ansatz: dem Beziehungskonzept. Dabei werden wir uns mit den Schriften von Carl R. Rogers ebenso wie mit späteren Autor:innen auseinandersetzen. Vor dem Hintergrund der Literatur und den eigenen Erfahrungen mit (psychotherapeutischen) Beziehungen werden wir das von Verhältnis von Theorie und Praxis ebenso wie die je eignen theoretischen Vorstellungen im Zusammenhang mit Persönlichkeitsentwicklung, Beziehung und Begegnung beleuchten.

Literatur und Details zur Veranstaltung weden nach der Anmeldung verschickt.

 

Leitung
Univ.-Prof.in Dr.in Aglaja Przyborski
Zeit
Freitag, 24.6.2022, 17:00-21:00 und Samstag 25.6.2022, 10:00-18:00
Kosten
€ 255.- für Teilnehmer:innen des APG•IPS, sonst € 280.-
Es gelten die Zahlungsbedingungen des APG•IPS
Anmeldung
formlos per mail bei MMag. Sigrid Koloo: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Voraussetzungen
1.1. und 1.2. (oder alte AO A1 und B1)
TeilnehmerInnen
bis 18
Anrechenbarkeit
15 Arbeitseinheiten • Fachspezifikum: Pflicht und Wahlpflicht Theorie 3.2. • Fort- & Weiterbildung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.