Personzentrierte Praxisgruppe 2019/20

Methodik - Praxis - Reflexion - Supervision
Kalender
APG•IPS
Datum
11.05.2019 10:00 - 18:00
Ort
APG•IPS Personzentriertes Zentrum Carl Rogers

Beschreibung

Die Praxisgruppe dient dem Erlernen professioneller, personzentrierter Beziehungsgestaltung und Gesprächsführung und der Selbst-Überprüfung an konkreten Beispielen (Praxisreflexion). Sie ist das Kernstück der praktischen Ausbildung für personzentriertes Arbeiten. Themen sind: Indikation, Diagnose, Setting, Prozessverläufe, Erstgespräche und Abschlüsse, Umgang mit schwierigen Situationen, Zusammenarbeit mit KollegInnen und anderen Gesundheitsberufen, Dokumentation, Berichte; ethische Aspekte der Psychotherapie, u.v.m. Es wird supervisorisch und praktisch in verschiedenen Settings (Einzel, Kleingruppe,Tandem, Fish-Bowl, etc.) und mit schriftlichen und mündlichen Fallberichten und „Demonstration-Interviews“ gearbeitet. Die Gruppe läuft über das Kalenderjahr.

Sie ist ausschließlich für TeilnehmerInnen einer APG•IPS Ausbildung zugänglich.

Leitung
Renata Fuchs MAS
Zeit
Samstag, 11. Mai 2019, 10.00 - 18.00 Fr.eitag, 21. Juni 2019, 17.00 - 21.00 Samstag, 21. September 2019, 10.00 - 18.00 Samstag, 26. Oktober 2019, 10.00 - 18.00 Samstag, 23. November 2019, 10.00 - 18.00 Samstag, 14. Dezember 2019, 10.00 - 18.00 Samstag, 25. Jänner 2020, 10.00 - 18.00
Kosten
€ 625,-, Ratenzahlung möglich nach Vereinbarung Es gelten die Zahlungsbedingungen des APG•IPS.
Anmeldung
Renata Fuchs MAS, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , 0676 84 84 10 11 Anmelde- und Zahlungsschluss: 24.04.2019
TeilnehmerInnen
bis 18
Anrechenbarkeit
Fachspezifikum, Beratung, Gruppenarbeit: Supervision Pflicht; Gruppenpsychotherapie: Wahlpflicht Gruppensupervision bzw. weitere Praxisgruppe 50 Stunden.

Standortinformationen

APG•IPS Personzentriertes Zentrum Carl Rogers

1150 Wien, Diefenbachgasse 5/2