SUPERVISIONSGRUPPE für Personen, die mit Kindern und/oder Jugendlichen arbeiten

über das Jahr geführte Supervisionsgruppe
Kalender
APG•IPS
Datum
20.12.2022 18:00 - 14.08.2023 18:00
Ort
Praxis Hollerer Praxisraum Lebensraum

Beschreibung

Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen umfasst ein hochkomplexes Beziehungsgeschehen.
Im Verständnis des Personzentrierten Ansatzes bedeutet dies zu verstehen, „was verstanden werden will“ (Reisel/Biermann-Ratjen, 2006).
Die Reflexion des jeweils aktuellen Beziehungsgeschehens zwischen mir und dem Kind/Jugend- lichen/Bezugsperson ermöglicht eine relevante Balance im Beziehungsangebot sicherzustellen und/oder wiederherzustellen. 

Diese SV-Gruppe findet derzeit statt 

Der Ort orientiert sich an der Anzahl der Teilnehmer*innen

 

 

 

Leitung
Mag.a Theresia Hollerer DSAin , Manfred F. Siebert
Zeit
20.12.2022, 25.01.2023, 28.02.2023, 23.03.2023, 25.04.2023, 24.05.2023 jeweils von 18 - 19.30 Uhr
Kosten
€ 40,- pro Abend
Es gelten die Zahlungsbedingungen des APG•IPS
Anmeldung
formlos an Manfred F. Siebert, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Mag.a Theresia Hollerer, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Anmeldeschluss jeweils 1 Woche vor dem Termin
Voraussetzungen
Arbeit mit Kindern und/oder Jugendlichen; Weiterbildung zur KJPT
TeilnehmerInnen
3 - 12
Anrechenbarkeit
2 Arbeitseinheiten / Termin Gruppensupervision • KJPT- Weiterbildung • Propädeutikum • Fachspezifikum: Pflicht und Wahlpflicht • Beratung &Gesprächsführung • LSB-Wahlpflicht • Fort- und Weiterbildung

Standortinformationen

Praxis Hollerer

1120 Wien, Meidlinger Hauptstrasse 16-18/12

Praxisraum Lebensraum

1120 Wien, Arndtstraße 77/7

Land
Österreich

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.